facebookzeichen

Besuchen Sie auch unsere

Facebook Seite

       

Name:

Belle  
Geschlecht: Hündin  
Geboren: Januar 2018  
Größe: ca. 50 cm  
Besonderheiten: keine  
Katzenverträglich: ja  
     
       

UPDATE BELLE OKTOBER 2018

Anfang Oktober durfte Belle auf unser Pflegestelle reisen, wir wollten dieser tollen Hündin einfach bessere Chancen auf einen Lebensplatz bieten, wenn sie schon in Deutschland ist.

Und sie hat uns nicht enttäuscht. Belle hat sich superschnell in den Alltag der Pflegefamilie eingefügt. Die Hundegeschwister, Hasenfamilie, die 9 jährige Tochter, alles kein Problem! Belle schafft es auch nach der ersten Woche eingewöhnung ca. 4 h alleine zu bleiben, wenn man sie davor richtig auslastet. Drinnen ist Belle superlieb, schmust für ihr Leben gerne, draussen freut sie sich über Spaziergänge und läuft dabei prima an der Leine. Anderen Hunden begegnet sie freundlich und problemlos.

Belle ist gerade im Junghundalter und braucht natürlich jetzt gerade Erziehung und Regeln. Sie freut sich schon auf die Hundeschule, denn sie ist sehr lernwillig und auch anpassungsfähig. Wir können sie uns gut als treue Begleiterin in vielen Situationen vorstellen - beim Wandern, im Garten, im Urlaub. Sie geht mit neuen Situationen wenn man sie ihr ruhig zeigt sehr souverän um. Dennoch braucht natürlich auch sie ihre Zeit sich im neuen Zuhause einzugewöhnen.

Was können wir noch erzählen? Sie schmust für ihr Leben gerne und geniesst das in vollen Zügen, bessere gehts doch nicht?

Belle würde sich sehr über Besuch auf ihrer Pflegestelle freuen!

----------------------------------------------------------------------------------------------

Belle kam im Sommer 2018 bei SOS am Tierhaus an.

Sie ist eine sehr entspannte, ruhige Hündin die keine Hektik ausstrahlt oder sich von ihr anstecken lässt. Aber so richtig wohl fühlt sie sich einfach nicht, sie sucht sich immer Plätze um ihre Ruhe zu finden, oft abseits, weil ihr der Trubel zu viel wird.

Belle läuft an der Leine, verträgt sich mit allen Hunden udn den Mietzekatzen problemlos und schliesst sich gerne den Menschen an. Wenn es nur die wären, wo sie für immer bleiben darf..

Wir denken, in Belle steckt noch einiges... sie ist lernwillig, anhänglich und brav. Dennoch erleben wir sie immer wie mit angezogener Handbremse, ausser wenns an Spaziergehen geht, das findet sie total klasse.

Belle wird hoffentlich bald entdeckt, denn im Tierhaus, da ist einfach nicht der richtige Ort für das junge Hundemädchen!

 

 


 

 

 

 

 

Bell 1018 

Bell2 1018

 

      

  

       
Video von Belle folgt      

  

     
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.