facebookzeichen

Besuchen Sie auch unsere

Facebook Seite

       

Name: 

Bianca  
Geschlecht: Hündin  
Geboren: 30.04.2018  
Größe: im Wachstum  
Besonderheiten: keine  
Katzenverträglich: ja  
     
       

UPDATE NOVEMBER 2018

Bianca ist die letzte der vier Schwestern die noch bei SOS am Tierhaus wartet. Gold, Bimba und Caramella sind bereits in Deutschland auf ihren Lebensplätzen. Das macht uns sehr traurig. Sie ist zu einer tollen Jughündin herangewachsen, spielt am Tierhaus mit ihren Hundefreunden, ist uns Menschen zugewandt, aber manchmal etwas unsicher. Wir haben mit ihr 14 Tage an unserer Uraubsvertretung im November zusammengelebt. So wissen wir, dass sie auch an der Leine laufen kann, aber im Rudel auch schon im Freilauf recht gut hört.

Anfangs hat sie sich ausserhalb des Rudels mit ihrer Schwester Gold ein Plätzchen gesucht, inzwischen liegt sie auf der Veranda im Rudel. Ärger mit anderen Hunden hatte sie nie.

Bianca braucht jetzt einfach Menschen, die ihr das Hunde 1m1 beibringen, denn dazu ist im Tierhaus einfach zu wenig Zeit. Hundeschule, sie an neue Situationen langsam heranführen, all das steht jetzt auf dem Programm und wäre die liebevolle Aufgabe ihrer neuen Menschen.

Bianca ist ein kluges Mädchen, braucht jetzt aber ihre Menschen, die sie durchs Leben begleiten und mit ihr durch dick und dünn gehen.

Lebensplatz für Bianca gesucht!

----------------------------------------------------------------------------------------------

Dieses hübsche Hundemädchen ist Bianca. Vor ihr liegt noch ganz viel LEBEN, dass hoffentlich besser weitergeht als ihr bisheriger Start..

Bianca ist ein typischer Welpe: Spielen, Fressen, Schlafen, das sind derzeit ihre Lieblingsbeschäftigungen. Bianca fand uns Menschen auch klasse, wollte aber beim Fotoshooting wieder schnellstmöglich zu ihren Geschwistern.

Bianca sucht Menschen, die sie liebhaben so wie sie ist und nicht zu viel von ihr erwarten. Sie ist ja noch ein junger Hund und muss viel lernen. Auch will Bianca nicht ewig alleine bleiben müssen um dann vor Anspannung etwas kaputt beißen zu müssen. Bainca will lernen, dabei sein dürfen im Alltagsleben, Menschen mit Humor und Ausdauer, die Hundeschule besuchen und Spaß haben.

Wenn sie nach Deutschland kommt, kann es auch sein, dass sie erstmal etwas ängstlicher ist, weil sie ja vieles noch nicht kennt, auch hier wünscht sie sich Geduld. Woher soll sie stubenrein sein, autofahren können, vor Geräuschen keine Angst haben? Aber wenn ihr Bainca  Zeit gebt und sie langsam auf die Dinge hingeführt wird, klappt das sicher. Bainca  wird sich ganz viel Mühe geben - und sie wünscht sich Menschen, die sich andersrum auch Mühe geben sie zu verstehen.

Zählt ihr Euch zu solchen Menschen? Dann freuen wir uns auf Eure Anfrage !


 

 

 

 

 

       
Video von Bianca      

     
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.